Die besten Geldanlagen

Die besten Geldanlagen

Sparer wollen ihr Geld ertragreich anlegen. Das ist in Zeiten von Minizinsen gar nicht so einfach. Eine Untersuchung des Bankenverbandes zeigt jetzt, welche Anlagen im Jahr 2015 am meisten gebracht haben. Danach lieferten Aktien das beste Ergebnis. Wer 10.000 Euro in DAX-Werte investiert hatte, erzielte in einem Jahr 530 Euro Wertzuwachs. Ein Investment in Gold brachte nur 100 Euro und Sparbriefe mit vierjähriger Zinsbindung gerade einmal 40 Euro. Am wenigsten jedoch rentierte sich das Sparbuch mit dreimonatiger Kündigungsfrist – mickrige zehn Euro kamen dazu.

Was die Statistik nicht zeigt: Aktienerträge sind nicht ohne Risiko zu haben. Und nur zwei Wochen nach dem Jahreswechsel waren die DAX- Gewinne aus dem letzten Jahr mehr als aufgezehrt. Das spricht nicht grundsätzlich gegen ein Aktieninvestment. Wer in Aktien investiert, sollte allerdings einen längeren Atem mitbringen. Rendite braucht Zeit, heißt es bei Finanzprofis.

Für Sparer gibt es noch andere Möglichkeiten, clever zu Geld zu kommen. Die einfachste besteht schlicht darin, Ausgaben zu senken, ob beim Konsum oder für Kredite. Ein teurer Dispositionskredit sollte so schnell wie möglich zurückgezahlt werden. Ist das nicht möglich, empfiehlt sich die Umwandlung in einen günstigeren Kredit mit Tilgungsplan.     Auch andere Verträge gehören auf den Prüfstand, ob für Strom, Wasser oder das Handy. Mancher Versicherungsvertrag hat ebenfalls Einsparpotenzial. Nicht selten ist ein neuer Vertrag günstiger und garantiert trotzdem bessere Leistungen.

Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten kann, bekommt, wenn überhaupt, nur eine kleine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung. Deshalb beweist finanzielle Weitsicht, wer seine Arbeitskraft zusätzlich absichert. Private Versicherer haben dafür eine Reihe von Lösungen entwickelt, allen voran die Berufsunfähigkeitsversicherung. Allerdings bekommt nicht jeder den gewünschten Vertrag. Zudem unterscheiden sich Versicherungsumfang und garantierte Leistungen teils deutlich. Hier ist Beratung gefragt.



[ zurück ]

 
Schließen
loading

Video wird geladen...